Direkt zum Inhalt springen

Verkehr

Strassen und Wege - Adern des Verkehrs

Das gemeindeeigene Strassennetz umfasst eine Gesamtlänge von fast 15 km, resp. fast 75‘000 m2 Fläche. Für den Unterhalt und Betrieb der unterschiedlichen Strassenkategorien sind folgende Stellen zuständig:

Zürcher- und Diessenhoferstrasse, Feuerthalen; Hauptstrasse, Langwiesen - Kanton Zürich
Gemeindestrassen - Unterhaltsdienste der Gemeinde Feuerthalen

Zuständige Verwaltungsabteilung

Bauamt Feuerthalen

Fusswege

Durch die topografische Lage der Gemeinde am Hang zum Cholfirstwald und im Norden als Anstoss zum Rhein bestehen verschiedene Fusswegverbindungen vom Rhein zum Cholfirstwald und teilweise entlang dem Rhein. Der Unterhalt der Wanderwege ist im Zuständigkeitsbereich des Kantons. Die gemeindeeigenen Fusswegverbindungen wie z.B. Haldentreppe oder Klusweg werden durch die Gemeinde unterhalten.  

Plätze

Eigentliche Plätze, wie wir es von anderen Dörfern kennen, gibt es in der Gemeinde Feuerthalen nicht.

Parkplatzanlagen und Parkgaragen

Das Angebot an öffentlichen Parkplätzen ist beschränkt. Entlang dem Stadtweg, beim Schulhaus Stumpenboden und bei der Kirchstrasse gibt es öffentliche Parkplätze. Weitere Parkplätze sind beim Gemeindehaus Fürstengut und beim alten Gemeindehaus vorhanden. Alle öffentlichen Parkplätze werden mit Nachtparkgebühren bewirtschaftet. Öffentliche Parkgaragen sind in der Gemeinde Feuerthalen nicht vorhanden. 

Aufbrucharbeiten am öffentlichen Grund

Für Grabarbeiten im öffentlichen Grund ist beim Tiefbauamt des Kantons Zürich (Staatsstrassen; Diessenhoferstrasse und Zürcherstrasse) oder bei der Gemeinde (alle übrigen Strassen) ein Aufbruchgesuch einzureichen.
Gesuchsformular für Staatsstrassen
Gesuchsformular für Gemeindestrassen

Links

Tiefbauamt Kantons Zürich