Direkt zum Inhalt springen

Beschlüsse Gemeindeversammlung

An den Gemeindeversammlungen vom 7. Juni 2019 wurden alle Anträge genehmigt.

Die Gemeindeversammlungen haben am Freitag, 7. Juni 2019, folgende Beschlüsse gefasst:

Reformierte Kirchgemeinde Feuerthalen

  1. Genehmigung der Jahresrechnung 2018
  2. Genehmigung des Jahresberichts 2018

Politische Gemeinde Feuerthalen

  1. Genehmigung der Jahresrechnung 2018

Rechtsmittel

Auflage

Die gefassten Beschlüsse liegen während den Schalteröffnungszeiten seit Donnerstag, 13. Juni 2019, bei der Gemeinderatskanzlei Feuerthalen, Gemeindehaus Fürstengut (1. OG), Trüllergasse 6, 8245 Feuerthalen, zur Einsicht auf.

Rechtsmittel

Gegen diesen Beschluss kann, von der Veröffentlichung an gerechnet wegen Verletzung von Vorschriften über die politischen Rechte innert 5 Tagen schriftlich Rekurs in Stimmrechtssachen (§ 19 Abs. 1 lit. c i.V.m. § 19b Abs. 2 lit. c sowie § 21a und § 22 Abs. 1 VRG) und im Übrigen innert 30 Tagen schriftlich Rekurs erhoben werden (§ 19 Abs. 1 lit. a und d i.V.m. § 19b Abs. 2 lit. c sowie § 20 und § 22 Abs. 1 VRG).

Die Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Der angefochtene Beschluss ist, soweit möglich, beizulegen.

Adressen für Rekurse

Rekurse sind beim Bezirksrat Andelfingen, Schlossgasse 14, 8450 Andelfingen, einzureichen. Für die kirchlichen Belange sind die Rekurse und Beschwerden in schriftlicher Form bei der Bezirkskirchenpflege, Christa Fehr-Brunner, Dorfstrasse 47, 8415 Berg am Irchel, einzureichen.

8245 Feuerthalen, 14. Juni 2019

GEMEINDERATSKANZLEI
FEUERTHALEN