Rubrik: News

Gesamterneuerungswahlen 2018

Am 15. April 2018 finden in der Gemeinde Feuerthalen die Gesamterneuerungswahlen der kommunalen Behörden statt. Dabei werden die Sitze in den folgenden Gremien neu besetzt:

Alle bisher gemeldeten Kandidatinnen und Kandidaten finden Sie auf der Seite des Urnengangs vom 15. April 2018.

Ausübung des Stimmrechts

Persönliche Stimmabgabe:

•    Unterschreiben Sie den Stimmrechtsausweis in jedem Fall
•    Verwenden Sie die amtlichen Wahl- und Stimmzettel und füllen diese eigenhändig und handschriftlich aus
•    Beachten Sie die Rubrik Urnenöffnungszeiten und vorzeitige Stimmabgabe auf Ihrem Stimmrechtsausweis
•    Nehmen Sie den Stimmrechtsausweis sowie die Wahlzettel und gehen sie zu einem angegebenen Urnenstandort
•    Geben Sie den unterschriebenen Stimmrechtsausweis an der Urne ab
•    Legen Sie die Wahl-/Stimmzettel persönlich in die Urne

Stellvertretung:

•    Unterschreiben Sie den Stimmrechtsausweis und geben diesen zusammen mit den Wahl-/Abstimmungszetteln der Vertretung mit
•    Die Stellvertretung darf höchstens zwei weitere Personen vertreten und muss gleichzeitig den eigenen unterzeichneten Stimmrechtsausweis an der Urne abgeben

Briefliche Stimmabgabe:

•    Unterschreiben Sie den Stimmrechtsausweis
•    Legen Sie den Wahl-/Stimmzettel in das Stimmzettelcouvert (Loch-Couvert) und verschliessen Sie es
•    Legen Sie den Stimmrechtsausweis und das verschlossene Stimmzettelcouvert ins Antwortcouvert
•    Achten Sie darauf, dass die Rücksendeadresse durch das Couvertfenster sichtbar ist
•    Bringen Sie das verschlossene Antwortcouvert rechtzeitig zur Post.

GEMEINDERATSKANZLEI
FEUERTHALEN

zurück - Druckversion - Text versenden